Termine    
   
   
  11.12.2013 | 19.00 Uhr   Sybille Schrödter liest aus "Die Lebküchnerin".
Lebkuchenfabrik Von revensberg, Haller Weg 2, Borgholzhausen. Eintritt 9.- €.
       
 

14.11.2013 | 18.00 Uhr

  Meike Winnemuth liest aus "Das große Los". Moderation: Sybille Schrödter. Landgericht Hamburg, Kantine, Sievekingplatz       
     
  „Jung kann jeder!“
Man(n) ist so alt wie Man(n) sich fühlt. Frau auch? In Würde altern? In Zeiten des Jugendwahns? Kabarettistin Sybille schrödter hinterfragt alles, was Sie über das Thema Altern je gehört haben und behauptet das Gegenteil.
Unterhaltsam, selbstironisch und temperamentvoll (das hat sie noch aus ihrer Jugend gerettet!) plaudert sie aus dem Nähkästchen des Älterwerdens. Ihr Motto: Man sollte nur auf die Bühne bringen, was man selbst aus leidvoller Erfahrung kennt...

Sybille Schrödter war Anwältin, bevor sie im letzten Jahrtausend über deutsche Kleinkunstbühnen tourte. Seit 2000 ist sie hauptberuflich Autorin von Romanen und Drehbüchern. Seit zwölf Jahren nimmt sie sich jedes Jahr vor, endlich wieder ein Kabarettprogramm auf die Bühne zu bringen. Nie fand sie Zeit dazu. Die hat sie auch jetzt nicht, aber sie hat versprochen, am 15. April im Haus der Springmaus für den guten Zweck aufzutreten. Das Versprechen wird sie halten und sie präsentiert keine ollen Kamellen, son- dern ein brandneues Programm. Freuen Sie sich auf die „Welturaufführung“ von Jung kann jeder!
Bonn, Haus der Springmaus, Montag, 15. April, 20 Uhr
     
VITA   ·    BÜCHER   ·    BÜHNE   ·    KOLUMNE   ·    TERMINE   ·    PRESSE   ·    KONTAKT